Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Kontakt

Gergovent 2

ENTLÜFTUNGSMEMBRANEN

Für Märkte wie Automobilelektronik, Sensoren oder elektrischen / elektronischen Bauteile in Allgemeinen Lüftungsgehäuse ist ein wichtiges Thema.                                       

Die Fuktionsweise der elektrischen oder elektronischen Bauteilen erzeugt Wärme, und eine Erhöhung des Drucks im Inneren des Gehäuses. 

 

Die von GERGONNE INDUSTRIE vorgeschlagenen Entlüftungsmembranen wurden entwickelt, um dieses Problem zu lösen, und Sie gewährleisten, dass kein Wasser oder Staub eindringt (von der Außenumgebung in das Gehäuse).

 

Dieser Überdruck und Hitze müssen effizient evakuiert werden, schwere Schäden an den Komponenten selbst oder an den Gehäusedichtungen zu vermeiden.

 

Jedes Jahr produziert GERGONNE mehrere Millionen ePTFE-Membranen und Gruppen ihre Standardlösungen im Bereich GERGOVENT Entlüftung.

Durch Tests in unserem Labor wissen wir, wie wir die Membranen auswählen können, die für die Bedürfnisse des Marktes am besten geeignet sind, und deren Leistung steuern (Luftdurchflussmenge, MVTR, Wassereinbruchsdruck, Klima- und Wärmekreislauf usw.).

 

Unsere GERGOVENT Membranen sind daher die Antwort auf verschiedene Probleme wie:

  • Eindringen von Wasser und Staub  
  • Evakuierung von Wärme und Überdruck
  • Feuchtigkeitsentleerung zur Vermeidung von Kondensation

 

Unsere ePTFE-Membranen können für Anwendungen wie Beleuchtung (Vorder- und Rücklicht), elektronische Geräte (Rückfahrkamera usw.), Wischermotoren usw. verwendet werden.