Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Marché BATIMENT new

GERGONNEINDUSTRIE

GEBÄUDE

Ob Handwerker oder Bauunternehmer - unsere selbstklebenden Komponenten haben sich in den letzten Jahren im Bausektor zunehmend bewährt.

  • Dies liegt unter anderem an neuen Vorschriften für energetische Gebäudedämmung, die auf zusätzliche Isolationsmittel angewiesen ist.
  • Hinzu kommt die Nachfrage durch neue Baumethoden, wie etwa Holzhäuser in Riegelkonstruktion.
  • Außerdem brauchen Handwerker und Bauunternehmen um Zeit zu sparen neue Produkte, die schnell haften und trocknen und außerdem nur geringe VOC-Emissionen verursachen.
  • Die Verwendung von lösungsmittelhaltigen Flüssigklebstoffen wird zunehmend verboten (aus Gesundheitsgründen und wegen des Explosionsrisikos beim Verlegen) und durch Klebelösungen ersetzt, die als „Trockenkleber“ bezeichnet werden.

GERGONNE kann hier auf seine Erfahrung mit Klebebändern, Stanzung weicher Werkstoffe und Materialverbundstoffen zurückgreifen, um auf all diese Anliegen zu antworten.

Die hierbei zu beachtenden Bedingungen (Feuchtigkeit, Temperatur, Staub) an Wänden, Böden und Decken sind uns bestens bekannt. Wir führen für unsere Kunden Belastungsproben (Abrieb, Haftung, Abriss) in unserem Testlabor sowie unter realen Einsatzbedingungen durch.